Banner Wabenpolygon Bildmarken

InfoTip Service GmbH

Datenschutzerklärung der InfoTip Service GmbH

Einleitung
Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. Die enthaltenen Webseiten können Links zu Webseiten anderer Anbieter enthalten, auf die sich diese Datenschutzerklärung nicht erstreckt.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.


Cookies
Wir setzen Cookies, das sind kleine Textdateien mit Konfigurationsinformationen, ein. Sie helfen dabei, benutzerindividuelle Einstellungen zu ermitteln, spezielle Benutzerfunktionen zu realisieren und die aktuelle Verbindung zu unserem System Ihnen zuzuordnen. Wir erfassen keine personenbezogenen Daten über Cookies. Sämtliche Funktionen der Website sind auch ohne Cookies einsetzbar, einige benutzerdefinierte Eigenschaften und Einstellungen sind dann allerdings nicht verfügbar. Hierzu kann das Setzen von Cookies durch unsere Webseite jederzeit mittels einer entsprechenden Einstellung des genutzten Internet-Browsers verhindert und damit dem Setzen von Cookies dauerhaft widersprochen werden. Ferner können bereits gesetzte Cookies jederzeit über den Internet-Browser gelöscht werden. Dies ist in allen gängigen Internet-Browsern möglich.


Google Analytics
Auf unseren Webseiten nutzen wir Google Analytics, ein Webanalysedienst der Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland („Google“). In diesem Zusammenhang werden pseudonymisierte Nutzungsprofile erstellt und Cookies verwendet. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website wie

  1. Browser-Typ/-Version,
  2. verwendetes Betriebssystem,
  3. Referrer-URL (die zuvor besuchte Seite),
  4. Hostname des zugreifenden Rechners (IP-Adresse),
  5. Uhrzeit der Serveranfrage,

werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Die Informationen werden verwendet, um die Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu Zwecken der Marktforschung und bedarfsgerechten Gestaltung unserer Internetseiten zu erbringen. Auch werden diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag verarbeiten. Es wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Die IP-Adressen werden anonymisiert, so dass eine Zuordnung nicht möglich ist (IP-Masking).

Wir nutzen Google Analytics, um die Nutzung unserer Website verbessern und analysieren zu können. Über diese gewonnenen Statistiken können wir unsere Website verbessern und für Sie als Nutzer interessanter gestalten. Zudem erhalten wir darüber Informationen über die Funktionsfähigkeit unserer Seite (zum Beispiel zur Erkennung von Navigationsproblemen).

Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung der Browser-Software verhindern; wir weisen jedoch darauf hin, dass in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich genutzt werden können.

Die Nutzung von Google Analytics erfolgt im Interesse der Optimierung und bedarfsgerechten Gestaltung unserer Internetseiten. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie ein Browser-Add-on herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Weitere Informationen zum Datenschutz im Zusammenhang mit Google Analytics finden Sie etwa in der Google Analytics-Hilfe: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de


Verschlüsselung der Website
Aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Ihrer Anfrage, die Sie an uns als Webseitenbetreiber senden, nutzt diese Webseite eine SSL-Verschlüsselung. Diese erkennen Sie daran, dass in der Adresszeile des Internet-Browsers das Protokoll von "http://" auf "https://" wechselt und an einem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile. Wenn die SSL-Verschlüsselung aktiviert ist, ist es nicht möglich, dass die Daten, die Sie an uns übermitteln, von Dritten mitgelesen werden können.


Log-Dateien auf dem Server
Bei Nutzung des Portals, zeichnet der Web-Server Ihre vollständige IP-Adresse und weitere Verbindungsinformationen auf. Der Server ist so konfiguriert, dass eine automatische Protokollierung der zum Verbindungsaufbau notwendigen Informationen stattfindet. Im Einzelnen werden die IP-Adresse, Browsertyp und Browserversion, verwendetes Betriebssystem, Referrer URL, sowie Datum und Uhrzeit Ihres Besuchs gespeichert. Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Hierbei ist eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen nicht vorgesehen. Wir behalten uns jedoch das Recht vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine nicht rechtsgemäße Nutzung bekannt werden.


Kontaktmöglichkeit über die Webseite
Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben daraus inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten ausschließlich zur elektronischen Benachrichtigung an den zuständigen Mitarbeiter verwendet und nicht ohne Ihre Einwilligung weiter gegeben. Rechtsgrundlage ist insoweit unser berechtigtes Interesse an der Beantwortung Ihrer Anfrage gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

Downloadbereich
Wenn Sie sich über unseren Downloadbereich anmelden um Informationen zu uns oder unseren Produkten runterzuladen, werden Ihre Angaben daraus inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten ausschließlich zur elektronischen Benachrichtigung an den zuständigen Mitarbeiter verwendet und nicht ohne Ihre Einwilligung weiter gegeben. Rechtsgrundlage ist insoweit unser berechtigtes Interesse an der Beantwortung Ihrer Anfrage zwecks eines Downloadlinks gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.


Social Bookmarks
Auf unserer Webseite sind so genannte Social Bookmarks (LinkedIn und Xing) integriert. Social Bookmarks sind Internet-Lesezeichen, mit denen die Nutzer eines solchen Dienstes Links und Nachrichtenmeldungen sammeln können. Diese sind auf unserer Webseite lediglich als Link zu den entsprechenden Diensten eingebunden. Nach dem Anklicken der eingebundenen Grafik werden Sie auf die Seite des jeweiligen Anbieters weitergeleitet, d.h. erst dann werden Nutzerinformationen an den jeweiligen Anbieter übertragen. Informationen zum Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten bei Nutzung dieser Webseiten entnehmen Sie bitte den jeweiligen Datenschutzbestimmungen der Anbieter.


Betroffenenrechte

Sie haben jederzeit in Bezug auf Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten das Recht auf Auskunft, Recht auf Berichtigung, Recht auf Löschung, Recht auf Einschränkung der Verarbeitung, Recht auf Datenübertragbarkeit, Widerspruchsrecht und das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde.

Auskunftsrecht
Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung incl. einer Kopie der personenbezogenen Daten.

Recht auf Berichtigung
Recht darauf, unrichtige personenbezogene Daten berichtigen bzw. unvollständige personenbezogene Daten vervollständigen zu lassen. Im Regelfall können Sie diese Änderungen auch in Eigenverantwortung in unserem Portal durchführen.

Recht auf Löschung
Die folgenden Punkte treffen insofern zu, dass keine Rechtsgrundlagen diesen widersprechen. Sie können ihre personenbezogenen Daten löschen lassen für den Fall dass Sie die Einwilligung zur rechtmäßigen Verarbeitung widerrufen, der Verarbeitung widersprechen, wobei in diesem Fall zunächst eine Sperrung bis zur endgültigen Klärung (es sei denn Sie nehmen durch schriftliche Einwilligung Ihren Widerspruch zurück) erfolgt, die erhobenen bzw. auf sonstige Weise verarbeitenden Daten nicht mehr benötigt werden oder die Verarbeitung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist.

Recht auf Einschränkung der Verarbeitung
In bestimmten Fällen können Sie die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einschränken lassen. Diese Fälle können sein, dass Sie die Richtigkeit der personenbezogenen Daten bestreiten, dann gilt diese Einschränkung zunächst für den Zeitraum den wir benötigen um die Richtigkeit der Daten zu überprüfen. Ein weiterer Fall ist der, dass die Verarbeitung unrechtmäßig erfolgt, Sie jedoch wünschen, dass diese nicht gelöscht, sondern nur in der Nutzung eingeschränkt werden. Sollten Sie die Daten zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen, können Sie ebenfalls die Löschung ablehnen und stattdessen deren Nutzung einschränken lassen. Eine Einschränkung der Verarbeitung kann auch dann erfolgen, wenn Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben, aber noch nicht feststeht, ob Ihre Gründe gegenüber unseren Gründen überwiegen. Durch eine schriftliche Einwilligung können Sie die Einschränkung jederzeit wieder aufheben.

Recht auf Datenübertragbarkeit
Für den Fall, dass Sie Ihre personenbezogenen Daten, die Sie bei uns hinterlegt haben, erhalten oder an eine andere Stelle weitergeben möchten, können Sie diese jederzeit über den unten aufgeführten Datenschutzbeauftragen anfordern.

Widerspruchsrecht
Der Erstellung von Nutzerprofilen und der Verarbeitung Ihrer betreffenden personenbezogenen Daten können Sie jederzeit widersprechen, wenn die Verarbeitung auf einer vorhergehenden Einwilligung durch Sie beruht. Wenn wir keine zwingenden schutzwürdigen Gründe haben, die Ihren Interessen, Rechten und Freiheiten entgegenstehen, stoppen wir die Verarbeitung nach einer angemessenen Zeit zur Prüfung. Werden ihre personenbezogenen Daten zum Zwecke der Direktwerbung genutzt, haben Sie selbstverständlich jederzeitiges Widerspruchsrecht gegen eine derartige Verarbeitung.

Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde
Wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten gegen die EU-Datenschutzgrundverordnung verstößt, können Sie eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einlegen.
Aufsichtsbehörde NRW: Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Nordrhein-Westfalen, Kavalleriestr. 2-4, 40213 Düsseldorf, Telefon: 0211/38424-0

Weitere Fragen rund um den Datenschutz
Wenn Sie darüber hinaus noch weitere Fragen haben, die Ihnen diese Datenschutzerklärung nicht beantworten konnte oder wenn Sie zu einem Punkt vertiefte Informationen wünschen, beantworten wir Ihre Fragen jederzeit gerne. Kontaktieren Sie hierzu unseren Datenschutzbeauftragten.

Verantwortlicher
Diese Webseite wird als Verantwortlicher der Datenverarbeitung betrieben von:

InfoTip Service GmbH
Konrad-Zuse-Str. 16
44801 Bochum

Telefon: +49 234 973 349 0
Telefax: +49 234 973 349 11
E-Mail: info(at)infotip.de

Datenschutzbeauftragter
Von der InfoTip Service GmbH zum Datenschutzbeauftragten bestellt:

InfoTip Service GmbH
Herrn Carsten Heusner
Konrad-Zuse-Str. 16
44801 Bochum
E-Mail: datenschutz(at)infotip.de


Änderung unserer Datenschutzbestimmungen
InfoTip hat jederzeit das Recht, diese Datenschutzbestimmungen unter Beachtung der geltenden gesetzlichen Datenschutzbestimmungen zu ändern.

Stand: 30.04.2021