Behalten Sie die volle Kontrolle, überall und zu jeder Zeit

Repair Tracking Service

Alle Vor­gänge und Da­ten im Service las­sen sich mit dem Re­pair Tracking Ser­vice System von InfoTip er­fas­sen, struk­tu­rie­ren und über­wa­chen. Die in­di­vi­duell ab­ge­stimmte Ser­vice Lö­sung er­mög­licht eine trans­pa­ren­te Steue­rung und Au­to­ma­ti­sie­rung aller Service­pro­zes­se. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um eine Ab­ho­lung, einen Aus­tausch, eine Gut­schrift oder einen Vor-Ort-Service han­delt. Das Sys­tem er­kennt und unter­stützt au­to­ma­tisch al­le im Service­fall denk­baren Ab­wick­lungs­arten.

Bildmarke RTS Repair Tracking Service Logo

Ziele des Repair Tracking Service

Kostenreduktion

  • Nutzung von Logistiker-Rahmenverträgen der Hersteller und Vertragswerkstätten im Gewährleistungsfall
  • Vermeidung von „unfrei“-Einsendungen
  • Einsparungen beim Handling im Service durch Vermeidung von Fehlsendungen

Praxisorientierung

  • Ständige Verfügbarkeit
  • Transparenz der Prozesse
  • Neutral und offen für alle Dienstleister (Logistiker und Werkstätten)
  • Möglichkeit der Internationalisierung


Flexibilität

  • Abwicklung aller denkbaren Servicefälle
  • Einbindung der Funktion im Hersteller-Web-Design

InfoTip RTS - Salesforce Integration

InfoTip bie­tet eine vor­ge­fer­tig­te Managed Package-Lö­sung zur di­rek­ten In­te­gra­tion des InfoTip Repair Tracking Services (RTS) ins Salesforce.

Bildmarke InfoTip
Banner Wabenpolygon

Vorteile unseres Repair Tracking Service Systems

Vorteile aus Sicht des Herstellers

  • Informationsweitergabe ohne Kommunikationsverluste an den Handel und Endkunden
  • Hohe Akzeptanz bei internetaffinen Benutzern
  • Exaktes Routing der Aufträge ohne Umwege oder Falschlieferungen
  • Transparenz und Verkürzung der Durchlaufzeiten bei Logistikern und den angeschlossenen Werkstätten
  • Volle Kontrolle der Transportkosten durch eigene Logistikerauswahl
  • Schnittstellen zu bestehenden Reparatur-Management-Systemen erlauben direkte Datenübernahme
  • Zielgerichtete Realisierbarkeit eines Endkundenportals
  • Signifikante Kostenreduktion in der gesamten Service-Logistik

Vorteile aus Sicht des Logistik-Dienstleisters

  • Sofortige Benachrichtigung bei anstehenden Abholaufträgen
  • Schnittstellen für direkte Datenübertragung in das eigene Logistiksystem
  • Minimale Fehlerrate durch validierte Adressdaten
  • Automatisierte Statusrückmeldungen zum Kunden
  • Erweiterung bestehender Rahmenverträge durch höheres Volumen

Vorteile aus Sicht des Konsumenten

  • Schnelligkeit
  • Aussagefähige Ansprechpartner im Handel
  • Transparenz
  • Zugehörigkeitsgefühl zur Marke

100% individualisierbarer Service

Das RTS Sys­tem bie­tet eine Viel­zahl an Mög­lich­kei­ten. Der Ein­satz der Platt­form ist dabei bran­chen­un­ab­häng­ig und kann in je­dem Service-Be­reich ein­ge­setzt wer­den.

Bildmarke RTS Repair Tracking Service Logo

Modularer Aufbau

Nutzen Sie nur, was Sie auch benötigen

Der modulare Aufbau ermöglicht eine An­pas­sung des Repair Tracking Service Systems an nahezu jede An­for­de­rung. So lässt sich ganz einfach Ihre in­di­vi­du­el­le Service­lö­sung er­stel­len - ohne Bal­last, ohne un­nötige oder kom­pli­zier­te Zusatz­funk­tio­nen, ohne Kos­ten für Leis­tu­ngen, die nicht benötigt werden. Dabei ist auch eine Kom­bi­na­tion aus Teil­mo­du­len möglich, um Ihre Service­pro­zes­se per­fekt ab­zu­bil­den.

Retouren
Management

Das Modul dient der Auf­trags­er­fas­sung sowie der Nach­ver­fol­gung von Ser­vice- und Re­tou­ren­ab­wick­lun­gen für Her­stel­ler und Dis­tri­bu­to­ren tech­ni­scher Ge­rä­te im Rah­men der Kun­den­be­treu­ung (Re­pa­ra­tur, Ga­ran­tie und War­tung).

Re­pair
Ma­na­ge­ment

Be­hal­ten Sie alle Re­pa­ra­tu­ren stets im Blick und er­hal­ten Sie wert­vol­le Er­kennt­nis­se zu Durch­lauf­zei­ten und an­de­ren re­le­van­ten Events. Auf diese Wei­se be­steht zu je­der Zeit die vol­le Kon­trolle über al­le Vor­gänge und Ab­läufe.

Recall
Management

Mit dem Modul las­sen sich alle Pro­zes­se eines Rück­rufs, von der Er­fas­sung der Kun­den- und Pro­dukt­da­ten, über den Ver­sand der de­fek­ten Wa­re, bis hin zur Re­pa­ra­tur oder dem Aus­tausch des Ge­räts, zen­tral steu­ern und über­wa­chen.

Endkundenportale

Als Ein­ga­be­op­tion bie­ten wir die End­kun­den­re­gis­trie­rung als Mo­dul an. Der End­kun­de durch­läuft dabei ver­schie­de­ne Ein­ga­be­prü­fu­ngen, um eine feh­ler­haf­te Er­fas­sung zu ver­mei­den. Das Mo­dul kann im in­di­vi­du­el­len Kun­den­de­sign ge­stal­tet wer­den.

End-of-Life Ma­na­ge­ment

Dieses Modul un­ter­stützt die Rück­füh­rung von Alt- und Ge­braucht­ge­rä­ten im Rah­men der ge­setz­lich vor­ge­schrie­be­nen Be­stim­mungen. So wird man der eigenen öko­lo­gi­schen Ver­ant­wor­tung ge­recht.

Home Service

Durch Schnitt­stel­len und App­li­ka­tio­nen für mobile Ge­rä­te, wie Smart­phones und Tab­lets, un­ter­stützt das RTS die Tech­ni­ker und Mit­ar­bei­ter im Außen­dienst und er­zeugt Trans­par­enz im kom­plet­ten Service­pro­zess.

Garantieabwicklung

Mit diesem Modul kön­nen Her­stel­ler die kom­plet­te Ge­währ­leis­tungs- bzw. Ga­ran­tie­ab­rech­nung ab­wickeln. Das Modul er­mög­licht die zen­tra­le Steue­rung al­ler mit der Leis­tungs­ab­rech­nung in Zu­sam­men­hang ste­he­nden Pro­zesse.

Self Service

Das Self-Service-Modul un­ter­stützt Ihre Kun­den bei der selbst­ständigen Über­prü­fung von Nut­zungs- und An­wen­dungs­feh­lern. Auf diese Wei­se wer­den un­nö­ti­ge Ein­sen­dung­en ver­mie­den und Ihren Kun­den wird schnell ge­holfen.

Wissensmanagement

Mit den InfoTip Lö­sungen für Know­ledge Mana­gement lässt sich pro­dukt- und pro­zess­spe­zi­fi­sches Wis­sen struk­turieren, auf­be­rei­ten und zen­tral ver­wal­ten. Auf diese Wei­se er­hal­ten alle Be­tei­lig­ten je­der­zeit ein­fachen Zu­griff auf be­nö­tig­te und re­le­van­te In­for­ma­tionen.

Bildmarke RTS Repair Tracking Service Logo

Funktionalität des RTS

  • Auftragserfassung online durch Fachhandel, Callcenter oder Endkunden
  • Stammdatenverwaltung und Routingregeln nach:
    • Produktkategorie (Hauptkategorie, Unterkategorie und Modell) in beliebiger Abstufung
    • Regionalen Faktoren
    • Kundengruppen (z.B.: Händler, Endkunde, Kooperationszugehörigkeit)
    • Auftragsart (z.B.: Garantie oder Kostenpflichtig)
    • Auslastung der Werkstatt
    • Vereinbarten Konditionen (vereinbarte Sonderregeln für z.B. bestimmte Fachhandelskooperationen)
  • Logistikerauswahl nach Regionalität, Größe, Gewicht und Verpackungsart
  • Online-Erstellung der Lieferpapiere für verschiedene Logistiker
  • Online-Erstellung der Lieferpapiere für den Versender

In Sechs Schritten zu Ihrer perfekten Lösung

Völlige Transparenz durch ganzheitlich abgebildete Prozesse

Angepasst an Ihre Anforderungen und bestehenden Systeme bietet unser RTS eine transparente Lösung zur Koordinierung, Bearbeitung und Durchführung Ihrer Kundendienst- und Serviceprozesse.

Prozess definieren

In einem ge­mein­sa­men Work­shop klä­ren wir, was, wann, wie und wo pas­sie­ren soll, wel­che Aus­nah­men es gibt und mit wel­chen Part­nern (Lo­gis­ti­ker, Werk­stät­ten, etc.) ge­ar­bei­tet wird.

System einrichten

Nach­dem alle re­le­van­ten Pro­zes­se ge­klärt sind, rich­ten wir ge­mäß Ihrer in­di­vi­du­el­len Be­dürf­nis­se das Grund­sys­tem sowie alle not­wen­di­gen Zu­satz­funk­tio­nen ein.

Prozesse im­ple­men­tie­ren

Nun wer­den alle im ers­ten Schritt de­fi­nier­ten Service­pro­zesse im Sys­tem ab­ge­bil­det und im­ple­men­tiert. Hier­zu ge­hört auch der Im­port um­fang­rei­cher Ar­ti­kel­stäm­me und Stamm­daten.

Design umsetzen

Auf Wunsch kann das kom­plet­te Er­schei­nungs­bild des Front- und Back­ends auf Ihrem De­sign auf­bauen. So ist ein ei­nheit­li­ches Pro­dukt­er­leb­nis an allen Touch­points si­cher­ge­stellt.

Schnittstellen einrichten

Jetzt werden alle benötigten Partner wie beispiels­weise Logis­tiker, Groß­händler oder Re­pa­ra­tur­dienst­lei­ster über eine Viel­zahl intel­ligenter Schnitt­stel­len an das RTS angebunden.

Lösungen nutzen

Nach einer in­ten­si­ven Test­pha­se wird das System live ge­schal­tet und kann von Ihnen und Ihren Mitar­bei­tern, Dis­tri­bu­to­ren, Werk­stät­ten, Tech­ni­kern, Logis­ti­kern und End­ver­brau­chern ge­nutzt wer­den.

 

 

 

 

 

 

Kontaktieren Sie uns

InfoTip Vertrieb

Wabenpolygon Bildmarken

Alles auf einem Blick

In unserem Downloadbereich stellen wir Ihnen Informationsunterlagen zu unseren Produkten und Dienstleistungen zur Verfügung. Informieren Sie sich über unser Angebot.
zum Downloadbereich